Nachhaltige Kreditkarte GrünCardPlus MasterCard mit Innovationspreis ausgezeichnet

Pressemitteilung

Die Triodos Bank ist am vergangenen Dienstag gleich zweimal bei den „Profit for Non Profit Awards“, einer renommierten europäischen Preisverleihung für philanthropische Finanzprodukte, ausgezeichnet worden. Im Rahmen der jährlich in Paris stattfindenden Konferenz „Ateliers de la Finance Responsable“ wurde die Triodos Bank zum einen mit dem Innovationspreis für die in Deutschland in Zusammenarbeit mit der Grünkauf System GmbH angebotene GrünCardPlus MasterCard gewürdigt. Zum anderen wurde die Triodos Bank mit dem Spezialpreis der Jury für ihr internationales Angebot an Sparprodukten mit Spendenmöglichkeit ausgezeichnet. Hierbei wurde auch die Transparenz der Bank über die Kreditvergabe gewürdigt. Diese wird insbesondere durch das Webinstrument „Mit meinem Geld beweg ich was“ (www.triodos.de/de/ueber-triodos/unsere-kreditnehmer/) hergestellt, mit dem sich die Bankkunden über die mit ihren Geldern finanzierten Unternehmen oder Projekte informieren und sie mittels GoogleMaps lokalisieren können.

Insgesamt hatte das französische Beratungsunternehmen für nachhaltige Finanzen Axylia Conseil auf Basis der ersten europäischen Studie zu philanthropischen Finanzprodukten 400 Angebote identifiziert, von denen 30 für die „Profit for Non Profit Awards“ nominiert wurden. Am Ende wurden acht Preise von einer unabhängigen Expertenjury verliehen.

Weitere Informationen zu den „Profit for Non Profit Awards“ von Axylia Conseil finden Sie hier: www.profitfornonprofitawards.com 

Über die GrünCardPlus MasterCard

Die GrünCardPlus MasterCard wurde von der Triodos Bank in Partnerschaft mit der Grünkauf System GmbH aufgelegt. Sie ist seit Ende 2010 auf dem Markt und mit ihrem Konzept in Deutschland bisher einzigartig. Die Karte bietet die Vorteile herkömmlicher Kreditkarten, soll aber gleichzeitig nachhaltigen und bewussten Konsum fördern: Durch ein Punktesystem werden dem Inhaber der GrünCardPlus MasterCard bei jedem Einkauf Punkte auf ein persönliches Bonuspunktekonto gutgeschrieben. Insbesondere beim Einkauf bei Grünkauf Vorteilspartnern (z. B. memo, Biodirekt) oder kooperierenden Online-Shops (u. a. OxfamUnverpackt, bringmirbio), aber auch bei jedem anderen Einkauf erhält der Kunde Bonuspunkte. Diese können dann entweder für weitere Einkäufe im Grünkauf-Netzwerk genutzt oder an nachhaltige Projekte und Organisationen gespendet werden, u. a. Keine Macht den Drogen, Deutsche Welthungerhilfe und Plant for the Planet. Die GrünCardPlus MasterCard ist im ersten Jahr kostenfrei. Ab dem zweiten Jahr fällt eine Gebühr von jährlich 29 Euro an. Im 12-Monats-Rhythmus bekommen GrünCardPlus MasterCard Kunden 200 Treuepunkte geschenkt. 

Informationen zur Triodos Bank

Die Triodos Bank N.V. (www.triodos.de) ist Europas führende Nachhaltigkeitsbank. Gegründet 1980, hat sie mittlerweile rund 360.000 Kunden, die sich darauf verlassen können, dass die Triodos Bank ausschließlich Unternehmen, Institutionen und Projekte finanziert, die zum Wohl von Mensch und Umwelt beitragen. Sie kommen beispielsweise aus den Bereichen Erneuerbare Energien, Ökolandbau, nachhaltige Immobilien, soziale Dienstleistungen oder Mikrofinanzierung. Heute weist die Triodos Bank-Gruppe, bestehend aus Triodos Bank, Triodos Investment Management und Triodos Private Banking, ein Geschäftsvolumen von rund 7 Milliarden Euro aus. Die Triodos Bank beschäftigt mehr als 700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in fünf Niederlassungen in Europa: in den Niederlanden, Belgien, Großbritannien, Spanien und Deutschland. 2009 wurde die Triodos Bank als „Sustainable Bank of the Year“ durch die Financial Times und die Weltbanktochter IFC ausgezeichnet. Die Triodos Bank ist einer der drei Gründer der Global Alliance for Banking on Values (www.gabv.org), eines internationalen Netzwerks von führenden Nachhaltigkeitsbanken.

Informationen zu Grünkauf

Grünkauf ist eines der größten deutschsprachigen Nachhaltigkeitsnetzwerke und DIE Informationsquelle für grünes Leben. Unter der Schirmherrschaft des Bundesverbandes der grünen Wirtschaft, UnternehmensGrün e.V., Ende 2007 gegründet, hat Grünkauf rund um das kartenbasierte Vorteilssystem inzwischen ein großes Informationsangebot mit den Bausteinen gruenkauf.de, gruenkauf.biz, Messe Grünkauf, Grünkauf Magazin sowie den Grünkauf Gutscheinen aufgebaut. Seit 2010 gehört mit microstars.at auch die größte österreichische Vernetzungsplattform für nachhaltige Unternehmen zu Grünkauf. Die Grünkauf System GmbH (www.gruenkauf.com) ist eine Tochter des MedienMarkenHau 

Ansprechpartner für weitere Informationen
Florian Koss
Leiter Kommunikation & Marketing
Triodos Bank N.V. Deutschland
Mainzer Landstr. 211
D-60326 Frankfurt am Main
E-mail: presse@triodos.de
Tel.: +49 (0)69-7171-9183
Fax: +49 (0)69-7171-9223