soziales-dem-lebensabend-ein-morgen-geben

Unsere Motivation

Wir wissen, dass der demographische Wandel eine der großen Herausforderungen unserer Zeit ist. Die Triodos Bank stellt sich dieser Herausforderung ganz bewusst. Doch wir wollen nicht allein den damit verbundenen steigenden rechnerischen Bedarf an Heim- und Pflege-Kapazitäten finanzieren, sondern Orte mit Lebensqualität. Wir wollen, dass es hilfs- und pflegebedürftigen Menschen gut geht, dass sie ein liebevolles Umfeld erfahren, sich entfalten können, angenommen fühlen und ihnen würdevoll und mit Zeit begegnet wird - all das ist machbar. Innovative Seniorenpflege finanzieren wir übrigens gerne.

Aus Erfahrung wissen wir, dass eine solche Ausrichtung mit profitabler Wirtschaftlichkeit einhergehen kann. Wenn das Konzept stimmt.

Haben Sie ein entsprechendes Konzept?  Ein Konzept, das den Menschen, seine Lebensqualität und seine Würde in den Mittelpunkt stellt vor reiner Renditefokussierung? Und suchen Sie einen Partner, der die Umsetzung eines solchen Konzeptes mit langfristigen Finanzierungen ermöglicht? Dann sollten wir uns kennenlernen.

Voraussetzungen einer Finanzierung

Eine gute Ausgangslage für die Bereitstellung einer Finanzierung besteht, wenn

  • Die Konzeption Ihrer Pflegeeinrichtung die Lebensqualität der Bewohner erhöht
  • Sie eine Spezialisierung aufweisen, z.B. für die Betreuung von Menschen mit schwerer Demenz
  • Sie den Fokus auf eine klassische, langfristige Immobilienfinanzierung legen
  • Ihr Gebäude idealerweise mit einer nachhaltigen Bauweise einhergeht
  • Sie langjährige Erfahrung in der Leitung einer stationären Altenpflegeeinrichtung vorweisen können
  • Sie ein Kreditvolumen ab 1 Mio. Euro benötigen

Wir sind sehr gespannt auf Sie und Ihr Projekt und freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme .

Checkliste Finanzierungsanfrage für Sozialimmobilien

Susanne Cooper

Kontakt

Wir freuen uns über Ihre Nachricht.

Finanzierte Projekte

Finanzierte Projekte

Hier bringt Ihr Engagement den Wandel voran!