Direkt zurservicenavigation, Sucheingabefeld oder dencontent

Bild des Projekts Windparks Lübbow-Bösel, Schweskau und Tobringen
Weitere Projekte:

Windparks Lübbow-Bösel, Schweskau und Tobringen

Erneuerbare Energien (Umwelt)

Der Ampère Equity Fund investiert ausschließlich in Projekte erneuerbarer Energien. Dabei konzentriert sich der Fonds auf Windenergie- und Solaranlagen in Westeuropa. Im niedersächsischen Wendland erwarb der Fonds die Windparks Lübbow-Bösel, Schweskau und Tobringen.
Dank ihrer Gesamtleistung von 39,6 Megawatt können diese Anlagen mehr als 18.000 Haushalte mit Strom versorgen.
Mit einem einzigen Kredit für alle drei Parks unterstützt die Triodos Bank diesen Kauf.
Am 30. April 2011 erklärte sich das Wendland, in dem auch das Atommülllager Gorleben liegt, als zu 100 % mit Ökostrom versorgt.

Erneuerbare Energien

Modernes Leben ist ohne den Einsatz von Energie nicht denkbar. Aber die gegenwärtige Abhängigkeit von fossilen Brennstoffen hat enorme ökologische und soziale Auswirkungen. Deshalb halten wir einen vollständigen Übergang zu den Erneuerbaren Energien für notwendig. Indem wir in diesen Sektor Kredite und Investitionen fließen lassen, versuchen wir, diesen Übergang zu beschleunigen. Unser Hauptfokus liegt dabei auf der Finanzierung von Solar-, Wind- und Wasserkraft.

Standort:
Lübbow-Bösel
29439
Lüchow
Deutschland