Projektbeschreibung nur verfügbar in Deutsch
Rund 60 Kilometer nordöstlich von München steht das Seniorenzentrum Buch am Erlbach in der gleichnamigen Gemeinde mit rund 3700 Einwohnern. Das Zentrum bietet Raum für 80 pflegebedürftige Bewohner, aufgeteilt in fünf Wohnbereiche mit jeweils 16 Plätzen. Auch Menschen mit Demenz finden dort ein geborgenes Zuhause. Das Seniorenzentrum zeichnet sich durch eine familiäre Atmosphäre – zwischen Obstbäumen, Wiesen und Einfamilienhäusern – aus.


Eigentümer des Hauses ist der niederländische Immobilieninvestor Prime Pitch, der das Seniorenheim 2016 erwarb. Die Finanzierung der Immobilie erfolgte über die Triodos Bank.