Wie funktioniert der Kontowechselservice?

 

  1. Girokonto beantragen und Kontoeröffnung vollständig abschließen.
  2. Sobald Sie Ihre neue IBAN von uns erhalten haben, kann es losgehen.
  3. Auf der Seite unseres Kooperationspartners "fino" melden Sie sich mit den Daten Ihres alten Kontos an.
  4. Ihre Zahlungspartner werden automatisch ermittelt und in einer übersichtlichen Liste dargestellt. Sie wählen die Zahlungspartner aus, die wir über Ihre neue Kontoverbindung bei der Triodos Bank informieren sollen.
  5. Alternativ können Sie auch ohne die Eingabe Ihres alten Bank-Logins vorgehen. Dabei wählen Sie selbstständig aus einer allgemeinen Liste die für Sie zutreffenden Zahlungspartner aus.
  6. Zum Schluss unterschreiben Sie die Mitteilungen für Ihre Zahlungspartner digital und richten, unterstützt von fino, Ihre neuen Daueraufträge im Triodos Onlinebanking ein. Den Rest machen wir für Sie.

> Hier geht es zum Kontowechselservice

Statt dieser Online-Lösung können Sie auch den Service gemäß der gesetzlichen Mindestanforderung in Anspruch nehmen. Hierbei handelt es sich um ein Formblatt, das Sie per Post zu uns senden können. Das Formblatt können Sie hier herunterladen.