Wie aktiviere ich SecureGo?

Um SecureGo aktivieren zu können, benötigen Sie die SecureGo-App passend zum Betriebssystems Ihres Mobiltelefons. Die Nutzung dieses Verfahrens ist für Sie komplett kostenfrei. Erhältlich für Android und iOS. Transaktionen im Online Banking sind dann per App oder über einen Browser am Computer möglich.

Bitte beachten Sie, dass das andere TAN-Verfahren SecureGO Plus bisher noch nicht für das Online Banking unterstützt wird.


SecureGo für Android-Smartphones

https://play.google.com/store/apps/details?id=de.fiducia.smartphone.android.securego.wl


SecureGo für iOS-Smartphones

https://itunes.apple.com/de/app/securego/id1034784749?mt=8


Nach der Installation gehen Sie bitte wie folgt vor

  1. Öffnen Sie dann die App.
  2. Melden Sie sich mit Ihrem Triodos-Zugang (Netkey), Passwort (welches Sie auch beim Online Banking verwenden) und der Bankleitzahl 50031000 an.
  3. Legen Sie ein Anmeldekennwort für die SecureGo-App fest. Dieses Kennwort benötigen Sie künftig für jede Anmeldung in der SecureGo-App, alternativ können Sie in einem späteren Schritt die Anmeldung per Biometrie in der App aktivieren. 
  4. Bitte beachten Sie, dass das gewählte Kennwort für die SecureGo-App nicht die PIN für Ihr Online Banking ersetzt.
  5. Bitte überprüfen Sie vor dem folgenden Schritt, im Online Banking, ob Ihre Adresse noch aktuell ist: Nachdem Sie den Sonderbedingungen zugestimmt und die App registriert haben erhalten Sie per Post einen Freischaltcode. Sobald Ihnen dieser vorliegt kann er in der App erfasst werden und somit die Aktivierung des TAN-Verfahrens abgeschlossen werden. Bis zu diesem Abschluss kann das mobile-TAN-Verfahren per SMS (falls vorhanden) genutzt werden.