Projektbeschreibung nur verfügbar in Deutsch
Der Windpark Gremersdorf liegt im Norden Mecklenburg-Vorpommerns im Dreieck zwischen den Städten Stralsund, Rostock und Greifswald nahe des gleichnamigen Örtchens Gremersdorf.

Der Windpark besteht aus zwei Enercon E82 Turbinen mit einer Höhe von 138 Metern sowie einer E70 Turbine, die mit 113 Metern etwas niedriger ist. Seit dem Frühjahr 2017 sind alle drei Turbinen am Netz und sorgen für eine Produktionsleistung von rund 14500 MWh, was in etwa dem Jahresstromverbrauch von 3800 Haushalten in Deutschland entspricht.