Triodos Bank finanziert Kauf von Pflegeheim in Bayern

Pressemitteilung

Senioren einen Lebensabend in würdevoller Umgebung zu ermöglichen, ist ein Kernanliegen der Triodos Bank. Aus diesem Grund finanziert Europas führende Nachhaltigkeitsbank schon seit vielen Jahren Senioren- und Pflegezentren. Mit dem Seniorenzentrum Buch am Erlbach kam jetzt eine weitere Einrichtung hinzu.

Der Erwerb des Seniorenzentrums Buch am Erlbach in der gleichnamigen Gemeinde, rund 60 Kilometer nordöstlich von München, wurde durch die niederländische Prime Pitch Asset Management abgeschlossen. Prime Pitch realisierte diesen Kauf im Auftrag eines Familienfonds, die Finanzierung erfolgte durch die Triodos Bank.

Das Zentrum bietet Raum für 80 pflegebedürftige Bewohner, aufgeteilt in fünf Wohnbereiche mit jeweils 16 Plätzen. Auch Menschen mit Demenz finden dort ein geborgenes Zuhause. Das Seniorenzentrum zeichnet sich durch eine familiäre Atmosphäre aus und ist idyllisch gelegen.

„Wir legen großen Wert auf Konzepte, die den Menschen und seine Würde in den Mittelpunkt stellen und ein hohes Maß an Lebensqualität für Senioren und weniger eine Renditeorientierung anstreben. Aus Erfahrung wissen wir, dass eine solche Ausrichtung mit profitabler Wirtschaftlichkeit einhergehen kann“, sagt Johannes Jakobsche, Firmenkundenbetreuer Sozialimmobilien der Triodos Bank. „Wir sind ein Investor mit einem langfristigen Anlagehorizont. Aus strategischer Sicht sind wir sehr interessiert an Anlageimmobilien im Bereich Seniorenpflege. Die demographische Entwicklung weist eine wachsende Nachfrage nach Pflegeimmobilien aus. Wir sind sehr zufrieden mit der konstruktiven Partnerschaft, die wir mit Triodos Bank aufgebaut haben”, sagt Rutger Nooij, Geschäftsführer von Prime Pitch Asset Management. 

Hintergrundinformationen

Triodos Bank
Die Triodos Bank N.V. (www.triodos.de) ist Europas führende Nachhaltigkeitsbank. Gegründet 1980, hat sie mittlerweile über 630.000 Kunden, die sich darauf verlassen können, dass die Triodos Bank ausschließlich Unternehmen, Institutionen und Projekte finanziert, die zum Wohl von Mensch und Umwelt beitragen. Sie kommen beispielsweise aus den Bereichen Erneuerbare  Energien, Ökolandbau, Bildung und Altenpflege. Die Triodos Bank, Triodos Investment Management und Triodos Private Banking weisen gemeinsam ein Geschäftsvolumen von 12,3 Milliarden Euro aus. Die Fonds von Triodos Investment Management investieren anhand des Socially Responsible Investment (SRI)-Ansatzes. Die Triodos Bank beschäftigt über 1.100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in sechs Ländern in Europa: in den Niederlanden, Belgien, Großbritannien, Spanien, Deutschland und Frankreich. Die Triodos Bank ist einer der drei Gründer der Global Alliance for Banking on Values (www.gabv.org), eines internationalen Netzwerks von führenden Nachhaltigkeitsbanken.

2016 erhielt die Triodos Bank die Auszeichnung des Handelsblatt „Beste Geschäftskundenbank“ und wurde von Ihren Kunden auf dem Portal BankingCheck.de zur besten Nachhaltigkeitsbank gewählt.