Neuer Anbieter nachhaltiger Investmentfonds in Deutschland

Pressemitteilung

  • Europas führende Nachhaltigkeitsbank vertreibt nachhaltige Aktien- und Rentenfonds nun auch in Deutschland
  • Investmentansatz mit strengen Ausschlusskriterien und hoher Transparenz im Wettbewerbsvergleich
  • Triodos Investment Management zeichnet sich durch eigenes Nachhaltigkeitsresearch und 15 Jahre Erfahrung im Bereich Socially Responsible Investment (SRI) aus
  • Depotführende Bank ist die Fondsdepot Bank 

 

Die niederländische Triodos Bank, Europas führende Nachhaltigkeitsbank, vertreibt seit dem Jahreswechsel auch in Deutschland ihre nachhaltigen Aktien- und Anleihenfonds (sogenannte Socially Responsible Investmentfonds, kurz: SRI-Fonds).

Die Triodos Bank bietet bereits seit Mitte der 90er Jahre und damit als eine der ersten in Europa eigene SRI-Fonds über die 100-prozentige Tochtergesellschaft Triodos Investment Management B.V. mit Sitz in Zeist/ NL an. Diese fungiert als Fondsinitiator und –berater in Sachen Nachhaltigkeit, während Delta Lloyd Asset Manager B.V., Amsterdam/ NL, der externe Investmentmanager ist.

Bei den SRI-Fonds der Triodos Bank handelt es sich um vier Teilfonds, die unter einem Dachfonds, Triodos SICAV I (SICAV = société d'investissement à capital variable) mit Sitz in Luxemburg, geführt werden: zwei nachhaltige Aktienfonds – einer für Large Caps (Triodos Sustainable Equity Fonds) und einer für Small und Mid Caps (Triodos Sustainable Pioneer Fonds) –, ein nachhaltiger Rentenfonds (Triodos Sustainable Bond Fonds) und ein nachhaltiger, gemischter Aktien- und Rentenfonds (Triodos Sustainable Mixed Fonds).

Die SRI-Fonds sind in Deutschland über die Ende 2009 eröffnete deutsche Niederlassung der Triodos Bank zu beziehen. Depotführende Bank ist die Fondsdepot Bank GmbH. Die beiden Aktienfonds, Triodos Sustainable Equity Fonds und Triodos Sustainable Pioneer Fonds, werden zusätzlich im Rahmen von Verträgen für fondsgebundene vermögenswirksame Leistungen angeboten.

Der Prozess zur Auswahl der Werte für die SRI-Fonds umfasst zwei Schritte – eine Nachhaltigkeitsanalyse und eine Finanzanalyse: Die Nachhaltigkeitsanalyse wird von Triodos Sustainability Research, dem Nachhaltigkeitsresearch-Team von Triodos Investment Management, durchgeführt. Hierbei steht zusätzlich ein unabhängiger, internationaler Expertenbeirat bestehend aus acht anerkannten Spezialisten beratend zur Seite. Die Nachhaltigkeitsanalyse umfasst drei Stufen: Es werden zunächst in Stufe 1 weltweit börsennotierte Unternehmen (insbesondere auf Basis des MSCI World) identifiziert, die über 50 Prozent ihrer Umsätze mit nachhaltigen Produkten oder Dienstleistungen (Positivansatz) erzielen (beispielsweise Erneuerbare Energien, Umwelttechnologie und Medizintechnik). In Stufe 2 werden Unternehmen identifiziert, die zwar keine typisch nachhaltigen Produkte oder Dienstleistungen anbieten, aber in Bezug auf die Aspekte Umwelt, Soziales und die Unternehmensführung (ESG = Environment, Social, Governance) zu den ersten 50 Prozent der am besten abschneidenden Unternehmen eines bestimmten Sektors zählen (Best-in-Class). Nach Auswahl der spezifisch nachhaltigen Unternehmen (Stufe 1) und Identifizierung der Best-in-Class-Unternehmen (Stufe 2) erfolgt ein finaler Abgleich mit Ausschlusskriterien (Stufe 3). Beispiele hierfür sind Geschäftstä- tigkeiten in den Bereichen Rüstung, Atomenergie, Gentechnik und Pornographie. Auf Basis dieser dreistufigen Nachhaltigkeitsanalyse wird ein nachhaltiges Investmentuniversum definiert. Der externe Investmentmanager, Delta Lloyd Asset Manager B.V., definiert im Anschluss daran anhand einer Finanzanalyse das konkrete Investmentportfolio je Teilfonds.

Fester Bestandteil des Investmentansatzes bei den SRI-Fonds ist es zudem, mit den börsennotierten Unternehmen in einen Dialog über eine Verbesserung ihrer Nachhaltigkeitsleistung zu treten (Engagement). Triodos Investment Management wendet hierbei eine Reihe von Instrumenten an: von dem Dialog während des Auswahlprozesses für die Aufnahme in das nachhaltige Investmentuniversum als auch danach bis hin zur Nutzung von Stimmsowie Rederechten auf Aktionärshauptversammlungen. 2010 hatte Triodos Investment Management mehr als 750 Kontakte mit börsennotierten Unternehmen im Rahmen der SRIFonds. 

Die SRI-Fonds der Triodos Bank sind mit dem Transparenzlogo von Eurosif ausgezeichnet, gehen aber in verschiedenen Punkten hinsichtlich Detailgrad und Frequenz der veröffentlichen Informationen über die Vorgaben des Labels hinaus (unter anderem vollständige Ver- öffentlichung des Investmentuniversums und monatliche Aktualisierung). Desweiteren hat UNPRI (United Nations Principles for Responsible Investment), ein Rahmenwerk für nachhaltiges Fondsmanagement bestehend aus sechs Prinzipien, Triodos Investment Management in 2011 mit einem Score von 83-100% je Prinzip bewertet und damit in das oberste Ranking-Quartil eingestuft.

Georg Schürmann, Geschäftsleiter der Triodos Bank in Deutschland: „Die Nachfrage nach nachhaltigen Investmentfonds wächst in Deutschland stark, wie auch der jüngste Bericht des Forum Nachhaltige Geldanlage zeigt. Wir ergänzen mit unseren vier SRI-Fonds das Angebot im Bereich der Produkte, die eine besonders strenge Nachhaltigkeitsanalyse mit sehr weitgehenden Ausschlusskriterien und einen hohen Transparenzanspruch haben.“ Er fügt hinzu:“Gerade bei nachhaltigen Renten- und gemischten Fonds ist das Angebot grundsätzlich noch sehr begrenzt. Dasselbe gilt auch für die Kombination nachhaltiger Investmentfonds mit Verträgen für fondsgebundene vermögenswirksame Leistungen. Hier bieten wir nun hochwertige Produkte in Deutschland an. Mit der Fondsdepot Bank haben wir einen Partner, der unseren Kunden einen verlässlichen, geräuschlosen Service und über sein Fondsbanking und das hauseigene Call Center eine umfassende Betreuung bietet.“

Dr. Christian Dicke, Chief Customer Officer der Fondsdepot Bank: „Wir freuen uns, dass die Triodos Bank uns als Partner für die Depotführung ausgewählt hat. Das Unternehmen stellt als Nachhaltigkeitsbank an seine Partner schließlich höchste Anforderungen in Sachen Effizi-enz, Transparenz und Qualität. Als unabhängiger und neutraler Anbieter in der Investmentkontenadministration liegt unser Fokus auf der Unterstützung des nachhaltigen Geschäftsmodells der Triodos Bank. Wir sind sicher, dass die Kunden der Triodos Bank von unserenv hochwertigen Services wie unserem hauseigenen Call Center und dem Fondsbanking-Portalprofitieren werden.“

Fur das Produktübersicht download das PDF.

Informationen zur Triodos Bank

Die Triodos Bank N.V. ist Europas führende Nachhaltigkeitsbank. Gegründet 1980 hat sie mittlerweile rund 316.000 Kunden, die sich darauf verlassen können, dass die Triodos Bank ausschließlich Unternehmen, Institutionen und Projekte finanziert, die zum Wohle von Mensch und Umwelt beitragen. Sie kommen beispielsweise aus den Bereichen Erneuerbare Energien, Ökolandbau, Nachhaltige Immobilien, soziale Dienstleistungen oder Mikrofinanzierung. Heute weist die Triodos Bank-Gruppe, bestehend aus Triodos Bank, Triodos Investment Management und Triodos Private Banking, ein Geschäftsvolumen von rund 5,8 Milliarden Euro aus. Die Triodos Bank beschäftigt knapp 700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in fünf Niederlassungen in Europa: in den Niederlanden, Belgien, Großbritannien, Spanien und Deutschland. 2009 wurde die Triodos Bank als „Sustainable Bank of the Year“ durch die Financial Times und die Weltbanktochter IFC ausgezeichnet. Die Triodos Bank ist einer der Gründer der Global Alliance for Banking on Values, eines internationalen Netzwerks von führenden Nachhaltigkeitsbanken.

Weitere Informationen finden Sie unter www.triodos.de

Informationen zur Fondsdepot Bank

Die Fondsdepot Bank ist eine im Jahr 2007 geschlossene Unternehmens-Partnerschaft von Xchanging im Bereich der Investmentkontenadministration. Als B2B-Anbieter fokussiert sich die Fondsdepot Bank auf drei wesentliche Produkt- und Kundengruppen: Retail-Depotführung in der Partnerschaft mit freien Finanzvertrieben, zentrales Fondsordering und Lagerstellenmanagement für Institutionelle Anleger sowie Geschäftsprozess-Outsourcing für Banken, Versicherungen und Investmentgesellschaften.

Als führender unabhängiger Anbieter im Bereich Investmentkontenadministration in Deutschland betreut die Fondsdepot Bank über 180 große Vertriebspartner wie Argentos, BCA, DVAG und Fondsnet, die Vertriebsorganisationen großer Versicherungen und Banken sowie zahlreiche namhafte Kapitalanlagegesellschaften wie Allianz Global Investors und MEAG Munich ERGO Kapitalanlage. 

Weitere Informationen finden Sie unter www.fondsdepotbank.de

Ansprechpartner für weitere Informationen
Florian Koss
Leiter Kommunikation & Marketing
Triodos Bank N.V. Deutschland
Mainzer Landstr. 211
D-60326 Frankfurt am Main
E-mail: presse@triodos.de
Tel.: +49 (0)69-7171-9183
Fax: +49 (0)69-7171-9223