Was ist mobileTAN?

Um eine Transaktion (z. B. eine Überweisung) im Online-Banking freizugeben, benötigen Sie eine TAN (Transaktionsnummer). Beim mobileTAN-Verfahren erhalten Sie diese TAN per SMS auf Ihr Mobiltelefon. Jede mobile TAN ist nur für die Transaktion gültig, für die sie angefordert wurde. Ihre Gültigkeit erlischt kurze Zeit nach der Anforderung bzw. nach Benutzung.

Da dieses Verfahren zum Jahresbeginn 2022 nicht mehr angeboten wird, empfehlen wir einen rechtzeitigen Wechsel auf eines der anderen TAN-Verfahren.