Über diesen Fonds

Globale Anlagen in Large Cap-Unternehmen, die nachhaltige Lösungen anbieten

Warum in den Triodos Sustainable Equity Fund investieren?

 

Wirkungsorientiert
Integrierte Analyse stellt die Wirkung ins Zentrum des Anlageprozesses
Globales Engagement
Aktiv verwaltetes Portfolio mit hohem aktiven Anteil zur Wirkungsmaximierung

Benchmarkunabhängig
Aktiv verwaltetes Portfolio mit Bereitschaft zur Abweichung von der Benchmark, um die positive Wirkung zu maximieren

Ziel
Der Triodos Sustainable Equity Fund soll mit einem konzentrierten Portfolio von Aktien großer börsennotierter Unternehmen eine positive Wirkung und wettbewerbsfähige Renditen erzielen.

Ansatz
Wir wählen Unternehmen nach ihrem Beitrag zu unseren sieben Themen für den Übergang in eine nachhaltige Gesellschaft aus. Eine integrierte Finanz- und Nachhaltigkeitsanalyse ermöglicht es uns, die langfristigen Wertschöpfungskatalysatoren eines Unternehmens und die Wirkung von ESG-Faktoren auf diese Katalysatoren zu ermitteln. Darüber hinaus müssen die Unternehmen, in die wir investieren, die strengen Triodos-Mindeststandards erfüllen.

Wirkung
Der Triodos Sustainable Equity Fund wirkt aktiv auf Unternehmen ein, um das Thema Nachhaltigkeit auf Leitungsebene zu fördern. Durch kooperativen Dialog und aktive Wahrnehmung unserer Verantwortung als Aktionär wollen wir die positive Wirkung der Unternehmen, in die wir investieren, maximieren. Dazu sensibilisieren wir sie für wesentliche Nachhaltigkeitsthemen und stärken damit ihr langfristiges Wertpotenzial.

Themen für den Übergang in eine nachhaltige Gesellschaft
Der Triodos Sustainable Mixed Fund investiert in Unternehmen, die Lösungen zu sieben Themen für den Übergang in eine nachhaltige Gesellschaft anbieten:

  1. Nachhaltige Ernährung und Landwirtschaft – in Bodenerhaltung, Wassersysteme, Natur und Biodiversität sowie nachhaltige Lebensmittel und gesunde Ernährung investieren
  2. Nachhaltige Mobilität und Infrastruktur – in urbane Mobilität, nachhaltige Gebäude und Elektrofahrzeuge investieren
  3. Erneuerbare Ressourcen – in erneuerbare Energien, biogene Werkstoffe und effiziente Wasserinfrastruktur investieren
  4. Kreislaufwirtschaft – in kreislauforientierte Wirtschaftssysteme, einschließlich effizienter Abfallwirtschaft und Wiederverwertung, Product-as-a-Service-Geschäftsmodelle und Ökoeffizienz in Kombination mit der Verlängerung der Produktlebensdauer investieren
  5. Soziale Inklusion und Stärkung der Autonomie – in Bildung, integrative Finanzdienstleistungen und Zugang zu Medien und Informationen sowie in Unternehmen investieren, die soziale Inklusion und Chancengleichheit vorbildlich leben
  6. Innovation für Nachhaltigkeit – in nachhaltige Innovation und Technologie, darunter Cybersicherheit, Telekommunikation, Robotik und Informationstechnologie investieren
  7. Gesunde Menschen – in Unternehmen investieren, die mit neuen Lösungen in den Bereichen Gesundheitsversorgung, Körperpflege und Fitness unsere Gesellschaft gesünder machen, sowie in Unternehmen, die die gesamtgesellschaftliche Gesundheit durch Bewahrung der Umwelt fördern

Biographie
Pieter-Jan Hüsken
Fondsmanager, Triodos Sustainable Equity Fund

Pieter-Jan Hüsken kam im Januar 2018 als Fondsmanager für den Triodos Sustainable Equity Fund zu Triodos Investment Management. Er kann auf beinahe 25 Jahre Erfahrung in der aktiven Fondsverwaltung zurückgreifen. Bevor er sich Triodos Investment Management anschloss, war Pieter-Jan Hüsken mehr als drei Jahre lang als Senior Portfolio Manager Equities bei Actiam tätig. Zuvor hatte er verschiedene Portfoliomanagementpositionen bei Aster-X Capital und dem Philips Pension Fund inne. Pieter-Jan Hüskens hat internationale Wirtschaftswissenschaften an der Universität Tilburg studiert.

  

Von diesem Fonds abgedeckte Sektoren

TSEF Sektoren 06 2016

Quelle: RBC Investor Services

Der Fonds investiert ausschließlich in Aktien , die von börsennotierten, finanzstarken Unternehmen emittiert werden, die eine überlegene soziale und ökologische Performance erzielen.

Länder

TSEF Länder 06 2016

Quelle: RBC Investor Services

Dank der Aufteilung des Portfolios auf Large-Cap Unternehmen in verschiedenen Regionen der Welt ist das Risiko gestreut.

Anteilsklasse

In Deutschland wird dieser Fonds in der Anteilsklasse R-dis angeboten. Das bedeutet, die Ausschüttung erfolgt jährlich.

Die zehn Unternehmensbeteiligungen mit dem größten Gewicht

Name %
 1 Booking Holdings 3,2 
 2 Cisco Systems 3,1
 3 Adobe Systems 2,8
 4 Taiwan Semiconductor 2,6
 5 Time Warner 2,3
 6 PayPal Holdings 2,2
 7 Red Hat 2,2
 8 Roche 2,2
 9 Edwards Lifesciences 2,1
10 Anthem Inc 2,0

Quelle: RBC Investor Services, Stand 31-03-2018

Portfolio Triodos Sustainable Equity Fund (Pdf, englisch)

Lesen Sie mehr über unseren Investmentansatz im Rahmen der SRI-Fonds (Pdf) .

Kontakt

Wir freuen uns über Ihre Nachricht.

Kurzinfo

Name Triodos Sustainable Equity Fund
ISIN / WKN LU0278272413 / A0RJ28
Kurs* in EUR 38,89
VL möglich ja
Ausgabeaufschlag bis zu 5,0 %
*Rücknahmekurs

Downloads

Begleitunterlagen Equity Fund:

Fondsdatenblatt (Pdf)

Verkaufsprospekt (Pdf)

 

Fondsklasse R-Cap

Wesentliche Anlegerinformationen und der aktuelle Kurs zur Fondsklasse R-Cap kompakt und übersichtlich zusammengestellt.