Den Menschen die Würde wahren

Finanzierung von Altenpflege

Wir handeln aus Überzeugung

Wir haben uns ganz bewusst dazu entschieden, mit Geld die Pflegesituation zu verändern. Aber wir wollen nicht nur neue Plätze schaffen. Wir wollen, dass die Menschen in Alten- und Pflegeheimen bestmöglich versorgt werden. Darum finanzieren wir innovative Pflegekonzepte. So haben unsere Kredite im Jahr 2017 menschennahe Pflege für 53.000 Menschen in 558 Senioren- und Pflegeheimen ermöglicht. Das freut und motiviert uns sehr. Darum interessieren wir uns auch für Ihr Projekt und die Menschen, die dahinter stehen.

Wenn Sie in Ihrem Pflegekonzept die Menschenwürde in den Vordergrund stellen, sind wir auf einer Wellenlänge. Zum Beispiel dann, wenn ein innovatives Lichtkonzept Lebensqualität schafft. Wenn ein liebevolles Miteinander herrscht. Und Möglichkeiten zur freien Entfaltung.

Wir wissen, dass solch eine Ausrichtung mit Profitabilität einhergehen kann. Rechnen Sie also in jeder Hinsicht mit unserer einschlägigen Erfahrung – als finanzierende Bank, aber auch als Partner und Berater.

Was Sie von uns bekommen

Wir zeigen Wirkung

Hier sehen Sie nachhaltige Unternehmen und Projekte aus dem Bereich Altenpflege, die wir mit dem Geld unserer Kunden finanzieren.

Was wir von Ihnen erwarten

  • Mit Ihrer Pflegeeinrichtung erhöhen Sie die Lebensqualität der Menschen
  • Ihr Fokus liegt auf einer mittel- oder langfristigen Immobilienfinanzierung
  • Ihr Gebäude geht mit einer nachhaltigen Bauweise einher
  • Sie bringen langjährige Erfahrung in der Leitung einer stationären Altenpflegeeinrichtung mit
  • Sie benötigen eine Finanzierung von mindestens 1 Mio. EUR
  • Sie haben sich idealerweise spezialiert, z.B. auf die Betreuung von Menschen mit schwerer Demenz

1. Allgemeine Informationen

  • Kurzbeschreibung der Einrichtung (Standort, Lageplan, Zimmerzahl, EZ/DZ Aufteilung, Zimmergröße, Ausstattung)
  • Fotos des Gebäudes, Grundriss, Mietvertrag
  • Detaillierte Standortanalyse inkl. Bedarfs- und Wettbewerbsanalyse
  • Aktuelle Kapazitätsauslastung und Prognosen für die nächsten 3 Jahre
  • Struktur der Bewohner (Anzahl Selbstzahler, Pflegestufeneinteilung etc.)
  • Tätigkeitsbereich und inhaltliche Schwerpunkte der Pflegeeinrichtung
  • Besonderheiten des Pflegekonzeptes
  • Qualifikationen / Erfahrung der Einrichtungsleitung
  • Vollumfängliche Betriebserlaubnis
  • Registerauszug / Satzung des Rechtsträgers
  • Mitgliedschaften in Verbänden

2. Darstellung der Investition

  • Businessplan für die nächsten 5 Jahre inkl. Break-Even-Rechnung (Mindestbelegungsquote)
  • Investitionsplan
  • Angaben zum Architekten, Bauunternehmen (Erfahrung hinsichtlich Altenpflegeeinrichtungen)
  • Finanzierungsstruktur inkl. Angaben zum geplanten Eigenmitteleinsatz
  • Unterlagen zum Bauvorhaben: Baubeschreibung, -zeichnungen, -genehmigung sowie Flächen- und Kostenberechnungen durch den Architekten, Grundbuchauszug, Flurkarte

3. Informationen zur Wirtschaftlichkeit

  • Aktueller Jahresabschluss plus die der letzten 3 Jahre
  • Aktuelle betriebswirtschaftliche Auswertung (BWA)
  • Vollständige Haushaltsplanung
  • Angaben zu Pflegesätzen, Investitionskosten sowie Versorgungsverträgen
  • Für Privatunternehmer: Selbstauskunft inkl. Aufstellung von Vermögen und Verbindlichkeiten, Steuerbescheid/Einkommenssteuererklärung 

4. Informationen zu Sicherheiten

  • Kaufvertrag / Erbbaurechtsvertrag (im Entwurf) / Mietvertrag
  • Nachweise zur Gebäudeversicherung
  • Wertgutachten, falls bereits vorhanden 

Menschen für Sie

Wenn Sie einen Kredit zur Finanzierung einer Altenpflegeeinrichtung benötigen, stehen Ihnen in der Triodos Bank besondere Menschen zur Seite. Mit viel Erfahrung in Finanzierungen, wertvoller Expertise und branchenspezifischem Know-how. Schließlich soll das Geld unserer Kunden seine Wirkung durch Ihren Kredit voll entfalten. Klicken Sie Ihren Wunschansprechpartner oder Ihre Wunschansprechpartnerin einfach kurz an – schon können Sie in Kontakt treten.

Geld kann so viel mehr

Wenn Sie die Welt besser machen wollen, sind Sie bei uns richtig. Denn Sie landen bei einer Nachhaltigkeitsbank, die alles Geld in den positiven Wandel steckt. Und da zeigt jeder Cent Wirkung.

Nehmen Sie Ihr Pflegekonzept in die Hand